VERRÜCKT! Das sagt deine Schlafhaltung über deine Persönlichkeit aus!

Die Position, in der wir schlafen ist etwas, das wir nicht beeinflussen können. Wenn wir tief schlafen, unterliegt der Körper unserem Unterbewusstsein. Und dieses bestimmt somit, was die beste Position ist, um die Nacht zu verbringen. Unsere Schlafhaltung sagt darum sehr viel aus über unsere Gedanken, Sorgen und alle anderen Dinge, die uns im wachen Zustand beschäftigen.

 

Unsere Haltung im Schlaf sagt also sehr viel aus über unsere Persönlichkeit. Im Schlaf wandern die Gedanken, Träume und Alpträume entstehen und unser Urteilsvermögen unterliegt nicht mehr länger unserer Kontrolle. Schläft man in einer offenen Haltung sagt das etwas über deine Gedanken aus, und schläft man in einer eher verschlossenen Position, sagt auch diese, was in uns vorgeht. Bist du neugierig, was die unterschiedlichen Positionen bedeuten? Dann solltest du dich erst daran erinnern, wie du morgens meistens aufwachst und ob du auch in dieser Position eingeschlafen bist. Na, weißt du es noch? Dann klicke schnell weiter zur nächsten Seite.