Roggenbrot: 7 Gründe, um es häufiger zu essen.

Manche lieben es, während andere doch lieber bei Weißbrot bleiben. Roggenbrot ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Man sollte es dennoch öfter mal essen, denn dieses Brot ist um einiges gesünder als gewöhnliches Brot und steckt randvoll mit guten Nährstoffen.

 

1 Weniger Kohlenhydrate
Im Gegensatz zu den meisten Brotsorten enthält Roggenbrot viel weniger Kohlenhydrate. Der Körper wandelt Kohlenhydrate in Zucker um. Man benötigt diesen Zucker als Energiequelle, aber zu viel davon ist eben auch nicht gut.

Lies auf der nächsten Seite schnell weiter.