Dies ist der Grund, warum du dein Kind niemals in dieser Position sitzen lassen solltest.

Der W-Sitz ist eine Sitzposition, bei der das Kind mit dem Po auf dem Untergrund – dem Boden oder auf einer Bank –  sitzt und die Beine in W-Form seitlich anwinkelt. Obwohl viele Kinder dies als angenehme Sitzhaltung empfinden, kann sie früher oder später zu Schäden an Gelenken und Bändern und der Muskulatur des Rückens, der Hüften, Beine und Füße führen.

Das ist auch der Grund, warum man als Eltern, Großeltern oder Babysitter diese Sitzhaltung nicht anmutigen Sollte. In manchen Fällen die W-Sitzhaltung eine normale Position. Z.B. wenn das Kind gerade auf dem Boden spielt und sehr schnell wieder eine andere Haltung einnehmen wird. Auf der nächsten Seite erfährst du, was du machen kannst, wenn dein Kind in dieser Position sitzt, welche Sitzhaltung besser für dein Kind ist und wie man den W-Sitz vermeiden kann.